Foto: Freitag

Spende für den Margarethen-Kindergarten

Nachricht Gehrden, 25. Juni 2019

Gelbe Kipplaster und rote Bobbycars werden eingeweiht

Im Handumdrehen verwandelt sich eine offen Tür mit dem "Türtheater" in eine Bühne für schauspielerische Talente. Auf den Bobbycars kann die eine oder andere Runde auf dem Außengelände des Margarethen-Kindergartens in Gehrden gedreht werden. Und mit den Kipplastern transportieren die Kinder Sand und anderes von A nach B. "Wir freuen uns sehr über die Spende der Sparkasse Hannover in Höhe von bis zu 500 Euro. Nach unseren eigenen Ideen konnten wir das robuste Spielzeug für drinnen und draußen einkaufen", erklärt die Kita-Leiterin Sybille Rohrlapper. Bei einem Besuch im Kindergarten konnte Andria Orsulic, der Leiter des Gehrdener Beratungscenters der Sparkasse Hannover, davon überzeugen, dass die Spende gut angekommen ist - die Kinder finden das Spielzeug auf jeden Fall "klasse!".

Foto und Text: Freitag